TV 1908 Kirchzell

WJA weiterhin ungeschlagen

Das Spiel gegen die Mannschaft der HSG Sulzbach/Leidersbach stand schon im Vorfeld unter keinem guten Stern. Musste doch während der Woche schon das Training wegen krankheitsbedingter Absagen ausfallen, so hatten wir auch am Spieltag einige angeschlagene Spielerinnen zu beklagen. Zudem fiel mit Trixi unsere Hauptwerferin komplett aus und konnte wenigstens bei einem 7-Meter eingesetzt werden. Ergänzt wurden wir durch Marie und Pia von der B-Jugend, die sich jedoch nahtlos einfügten und ebenfalls in die Torschützenliste eintragen konnten. Weiterlesen

Meisterschaft vorzeitig gesichert.

Am Sonntag trafen in Hösbach zwei Tabellennachbarn aufeinander. Im Spiel „Erster gegen Zweiter“ setzte sich unsere Mannschaft souverän durch und gewann mit 12 : 21 Toren. Da wir Personell unterbesetzt waren half uns Pia Götz von der B-Jugend aus.

Von der ersten Minute an ging unsere Mannschaft hochkonzentriert zu Werke und stellte, unterstützt durch eine Überragende Torwartleistung von Carla, mit einer kompromisslosen Abwehrarbeit sowie schnell vorgetragenen Angriffen die Weichen für einen nie gefährdeten Auswärtssieg. Über die Stationen 0:2, 2:5, 3:7 erarbeiteten wir uns eine komfortable 3 : 10 Pausenführung.

Zu beginn der zweiten Halbzeit stellte die HSG Aschafftal ihre Spielweise um und versuchte mit einer offensiveren Abwehrformation unseren Spielfluss zu unterbrechen. Dies gelang Ihnen jedoch nur teilweise, da wir durch gelungene Kombinationen sowie überragende Einzelaktionen immer wieder Lösungen fanden und so den Abstand halten und sogar noch weiter ausbauen konnten.

Eine geschlossene Mannschaftsleistung bei der jeder für jeden kämpfte war der Schlüssel zum Erfolg. Durch diesen Sieg ist unsere Mannschaft rechnerisch nicht mehr einzuholen und sicherte sich vorzeitig die Meisterschaft.

Es spielten: Carla (Tor),  Pia,  Selina (1),  Lisa (2),  Makeda (1),  Karin (3),  Kim (1),  Trixi (13)

 

 

 

 

 

 

 

Gelungener Start im neuen Jahr

Nach der Pause zum Jahreswechsel und einer in den letzten beiden Wochen doch sehr mageren Trainingsbeteiligung konnte man den aktuellen Leistungsstand nur schwerlich einschätzen. Da mit Kim und Makeda zudem noch zwei Spielerinnen ausfielen, war man gespannt wie man sich gegen die im Vorspiel stark aufspielende Haibacher Mannschaft präsentieren würde. Dankenswerterweise halfen uns Pia und Marie aus der B-Jugend aus.  Weiterlesen

Gelungener Jahresabschluss

Zum letzten Spiel des Jahres 2017 waren wir bei der HSG Sulzbach/Leidersbach zu Gast. Bis zum 3:4 in der 10. Minute lagen die Hausherren noch gut Rennen. Ab diesem Zeitpunkt bekamen wir jedoch besseren Zugriff auf das bis dahin sehr variable Angriffspiel des Gastgebers und konnten uns aufgrund erzwungener Ballverluste und daraus erzielten Kontertoren kontinuierlich absetzen. So ging es mit einem Spielstand von 6:14 in die Pause.

Weiterlesen

Auswärtssieg gegen Dieburg /Groß-Zimmern

Bereits am Samstag Vormittag traten wir die Reise nach Groß-Zimmern an. Die Heimmannschaft führte zwar gleich zu Beginn des Spiels mit 1:0, bzw. 2:1. Dies sollte aber ihre letzte Führung gewesen sein. Fortan diktierten wir das Spielgeschehen und kamen aus einer sicher stehenden Abwehr, über schnelle Vorstösse zu einigen leichten Toren. Weiterlesen