TV 1908 Kirchzell

TVK Aktuell


Daten werden mit SIS synchronisiert. Bitte warten...

Oberliga Hessen – TVK mit schwerem Auswärtsspiel bei der HSG Kleenheim

:
Der TV Kirchzell muss nach der Winterpause beim bisher zu Hause noch ungeschlagenen Tabellenzweiten der Oberliga Hessen, der HSG Kleenheim antreten.

Die Gastgeber aus dem Landkreis Gießen haben in der laufenden Runde erst drei Spiele verloren. In der eigenen Halle wurden im Laufe der bisherigen Runde alle Heimspiele zu eigenen Gunsten entschieden. Das letzte Spiel vor der Winterpause wurde nur knapp mit 31:32 beim Derby gegen den Aufstiegsaspiranten von der HSG Wetzlar II verloren. In der aktuellen Tabelle ist Kleenheim aber mit einem Zähler Rückstand auf die HSG Wetzlar II noch top platziert und wird alles daran setzen im Heimspiel gegen den TVK keinen Boden zu verlieren.
Die HSG verfügt über eine kompakte Mannschaft, deren Stärken sicher auch in einem guten Rückraum sowie auf den Außenpositionen liegen.
Für das junge Team des TV Kirchzell wird es am Sonntag Abend daher ein sehr schweres Auswärtsspiel. Es gilt für die Mannschaft von Trainer Andi Kunz alles zu mobilisieren, um der HSG Paroli bieten zu können. Kirchzell wird die sich bietenden Chancen konsequent nutzen müssen und versuchen, das Spiel so lange wie möglich offen zu halten, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Der TVK will sich in diesem letzten Vorrundenspiel mit einem guten Ergebnis Selbstvertrauen für die anstehende Rückrunde holen.

Anwurf zum Spiel ist am Sonntag, 21.01.18 um 18.00 Uhr in der Weidig-Halle Oberkleen, Pfingstweide, Langgöns

Gute erste Halbzeit reicht nicht zur Überraschung!

TVK – HSG Bensheim/Auerbach II 26:40 (19:18)

Im Nachholspiel gegen den Tabellenzweiten, die HSG Bensheim/Auerbach II, waren die Damen mit ihrer Spielweise gut im Spiel und die Gäste konnten sich nicht richtig absetzen. Sekunden vor Ende der ersten Hälfte erzielte Lena Zang sogar die erste Führung zum 19:18. Allerdings konnte man das Tempo in der zweiten Hälfte nicht mitgehen, die Konsequenz vor dem gegnerischen Tor blieb weg und so nutzte die HSG ihre Chancen über die erste Welle. Letztendlich ging das Spiel am Ende verdient an die Gäste, schade dass die Damen es in der zweiten Halbzeit mit vielen leichten Gegentoren dem Gegner nicht mehr allzu schwer machten. Weiterlesen…

TVK 2.0 – Modern und dynamisch

Im Sommer 2017 wurde entschieden, die Internetpräsenz des TVK’s auf eine neue Ebene zu heben und an die neuen Endgeräte (Smartphones / Tablets) anzupassen. Um diesen Schritt in Angriff nehmen zu können, musste zuerst die aktuelle Homepage auf ihre Erweiterbarkeit überprüft werden. Aufgrund ihres starren Aufbaus sowie ihrer veralteten Web-Technologie, wurde beschlossen, dass diese so nicht weitergeführt werden kann: Eine neue Homepage musste her.

Gelungener Jahresabschluss

Zum letzten Spiel des Jahres 2017 waren wir bei der HSG Sulzbach/Leidersbach zu Gast. Bis zum 3:4 in der 10. Minute lagen die Hausherren noch gut Rennen. Ab diesem Zeitpunkt bekamen wir jedoch besseren Zugriff auf das bis dahin sehr variable Angriffspiel des Gastgebers und konnten uns aufgrund erzwungener Ballverluste und daraus erzielten Kontertoren kontinuierlich absetzen. So ging es mit einem Spielstand von 6:14 in die Pause.

Weiterlesen…