TV 1908 Kirchzell

Auswärtssieg gegen Dieburg /Groß-Zimmern

Bereits am Samstag Vormittag traten wir die Reise nach Groß-Zimmern an. Die Heimmannschaft führte zwar gleich zu Beginn des Spiels mit 1:0, bzw. 2:1. Dies sollte aber ihre letzte Führung gewesen sein. Fortan diktierten wir das Spielgeschehen und kamen aus einer sicher stehenden Abwehr, über schnelle Vorstösse zu einigen leichten Toren. Weiterlesen…

Heimsieg gegen HSG Sulzbach/Leidersbach

Gegen die Gäste aus Leidersbach tat sich der TVK über weite Strecken sehr schwer. Die Junge Truppe aus Kirchzell konnte kaum ihre Schnelligkeit ausspielen und musste zusehen, wie die Gäste mit 5:2 in Führung gingen. Der TVK konnte sich dennoch genügend glasklare Torchancen erarbeiten, scheiterte aber immer wieder am Pfosten oder am Gästetorwart.
Weiterlesen…

Serie hält auch im 5. Spiel!

Gegen Hörstein / Michelbach konnten wir endlich wieder einmal komplett antreten. Nach einer kurzen Abtastphase ging Michelbach in Führung. Wir glichen aus, doch der Gast legte immer wieder ein Tor vor. Ab der 10. Minute wechselte die Führung ständig hin und her und es konnte sich keine Mannschaft entscheidend absetzen. Zudem verletzte sich Selina kurz nach Spielbeginn, was für längere Zeit zu Umstellungen führte und uns zu einer ungewohnten Aufstellung zwang. Weiterlesen…

TVK Damen feiern Kantersieg gegen die HSG Kinzigtal!

TVK – HSG Kinzigtal  28:18 (15:8)

Die TVK Damen konnten fast komplett antreten, nur Linda Grimm war verhindert und konnte nicht dabei sein. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase konnten sich die Damen zum ersten Mal zum 4:2 mit zwei Toren absetzen. Mit einer schnellen ersten und zweiten Welle überraschte man den Gegner und den Damen gelangen so die einfachen Tore. Nach zwölf Minuten baute der TVK seine Führung zum 6:2 aus. In der Abwehr ließ man nur wenige Torchancen zu, der Gegner wurde auch oft zum Zeitspiel gezwungen. Weiterlesen…