TV 1908 Kirchzell

Trotz Personalmisere beim Tabellenführer Bad Soden/Schwalb./Niederh. angetreten und 2 Punkte abgegeben

Mit 12:47 (7:23) verlor unsere weibl. C-Jugend beim haushoch überlegenen Tabellenführer. Positives Fazit: Trotz der deftigen Niederlage hat die Mannschaft „nur 2 Punkte“ abgegeben. Das Spiel stand von Anfang an unter ungleichen Vorzeichen. Nachdem es kurz vor Rundenende keine Ausweichtermine gab, mussten wir das Spiel trotz vier verletzter Stammkräfte austragen. Der Gegner hingegen

Weiterlesen...

Weibl. C-Jugend überrascht mit einem deutlichen Heimsieg gegen die SG Egelsbach

Trotz einiger krankheits- und verletzungsbedingter Ausfälle überzeugt die weibl. C-Jugend im Heimspiel gegen den Tabellensechsten SG Egelsbach und holt mit dem Ergebnis von 23:16 (12:8) einen in dieser Höhe sicherlich nicht erwarteten Heimsieg. Vor allem die starke Abwehr- und Torwartleistung waren der Garant für die tolle Leistung gegen die SG Egelsbach. Der Gegner fand kaum ein

Weiterlesen...

Starke Leistung wurde am Ende nicht belohnt – wJC unterliegt Nordenstadt mit 19:26 (11:9)

Trotz einer starken Leistung gegen den Tabellenvierten TuS Nordenstadt musste unsere weibl. C-Jugend am Ende eine Niederlage einstecken. Beim Vorspiel im Stadtteil von Wiesbaden hatte der Gegner noch jede Unachtsamkeit unserer Mannschaft bestraft und uns mit ihrem Tempospiel eine deftige Niederlage eingeschenkt. Diesmal machten es unsere Mädels viel besser. Die Abwehr war beweglich und aufmerksam. Vorne spielten wir

Weiterlesen...

Weibl. C-Jugend musste sich in Bensheim mit 14:29 (7:12) geschlagen geben

Den krankheitsbedingten Ausfall einiger Stammkräfte musste unsere wJSG Bürgstadt/Kirchzell beim Spiel in Bensheim verkraften. Die HSC Bensheim-Auerbach konnte davon vor allem in der 2. Spielhälfte profitieren und einen am Ende deutlichen Sieg einfahren. Erst in der 14. Minute konnte unsere Mannschaft das erste Tor zum 1:4 mit einem 7m-Wurf erzielen. Abwehr und Torwart waren

Weiterlesen...

Weibl. C-Jugend rettet einen Punkt bei der SG Hainhausen

Mit einem leistungsgerechten 22:22 (HZ 12:10) Unentschieden endet die Begegnung zwischen den Tabellennachbarn SG Hainhausen und wJSG Bürgstadt/Kirchzell. Nach dem 16:13 Sieg im Hinspiel hatte Hainhausen diesmal den Heimvorteil auf seiner Seite. Erwartungsgemäß sollte es ein knappes und am Ende hochspannendes Match werden. In den Anfangsminuten konnte die SG Hainhausen bis zum Spielstand von 3:2 jeweils ein Tor vorlegen. Dann

Weiterlesen...